0 0
Aroma-Tee
In China wird schon seit ca. 800 Jahren, Tee mit Blüten wie Jasmintee, oder mit Rauch aromatisiert. Der Earl Grey, dem das Öl der sizilianischen Bergamotte-Frucht beigefügt wird, war in Europa lange Zeit der einzige Tee mit zugefügtem Aroma. Eine Rezeptur des englischen Adeligen Sir Grey `Earl of Fallodon'
Zur Herstellung von aromatisiertem Tee werden nur natürliche und naturidentische Aromen verwendet, die der deutschen Essenzenverordnung entsprechen. Künstliche Aromen sind nicht zulässig ! Natürliche Aromen werden eingesetzt, wenn der Geschmack einen spezifischen Charakter aufweist und sie in entsprechender Menge dem Tee, ohne der Blattstruktur zu schaden, beigefügt werden kann. Naturidentische Aromen werden dann eingesetzt, wenn das natürliche Aroma in der Intensität zu schwach ist oder keine gute Haltbarkeit aufweist. Oft sind es auch Mischungen der zwei Aromagruppen. Der Geschmack von aromatisiertem-Tee ist abhängig von der Aroma-Qualität und der passenden Basistee-Mischung.


Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1000g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g