0 0
Grüntee aus Japan

  

Bei der Teeherstellung in Japan wird sehr auf den Erhalt der natürlichen Düfte und Aromen von frischen Teeblätter geachtet. Der Geschmack ist bei guter Qualität frisch-aromatisch, oft auch etwas 'grasig', mit einem Hauch von Süße und feiner Bitterkeit. Die Aufgußfarbe ist frisch-grün.
Die wichtigen Teeanbaugebiete in Japan liegen im Süden und Südwesten des Landes.

Die Insel Kyushu liegt im Südwesten von Japan. Hier gibt es aktive Vulkane wie den Sakurajima und große Waldgebiete. Im Süden der Insel liegen die Präfekturen Kagoshima und Miyazaki. In dieser Region von Japan wird überwiegend Biotee produziert. Der Tee von Kyushu ist feinwürzig und abgerundet aromatisch mit nussiger Note.



Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g
  • 1-kg

:

  • 100g
  • 50g
  • 200g
  • 500g

:

  • 100g
  • 50g
  • 200g

Auswahl:

  • 100g
  • 50g
  • 200g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g
  • 500g

Auswahl:

  • 100g
  • 50g
  • 200g

Auswahl:

  • 100g
  • 200g

:

  • 100g
  • 50g
  • 200g

:

  • 30g-Dose

:

  • 30g-Dose: